Nun ist die Zeit der wärmenden Fuß- und Ganzkörperbäder gekommen!

Diese wirken auf den gesamten Organismus

 Hand- und Fußbäder:

Für 1 Hand- oder Fußbad

  • 2-4 T ätherisches Öl, emulgiert in Honig oder Obers oder Milch
  • Oder 1-2 EL Tinktur
  • Oder 1l doppelt starken Tee in einer Schüssel mit heißem Wasser geben.

Morgens und abends 8 Min lang Füße bzw. Hände darin baden.

Anschließend dicke Wollsocken anziehen und Bettruhe einhalten

Genießen auch kleine Kinder.

Anregend wirken zum Beispiel: Rosmarin, Thymian.

Beruhigend: Lavendel, Rose

In der Husten- und Schnupfenzeit: Erkältungsmischung (feeling), Thymian linalool, Eucalypten, Cajeput

Nicht bei Krampfadern und Lymphödemen.

 

Nase-frei-Öl:

Erkältungsmischung

10ml Ölbsismischung

4 T äth. Öl Erkältung

Mischen und bei Bedarf unter die Nase schmieren!

 

Ich wünsche allen eine wunderschöne Herbst- und Winterzeit!